Brotkrümmelpfad

Volltext-Suche

Einstellungen

Sprachauswahl:

  • Verständliche Sprache
  • Leichte Sprache
  • DGS

Schriftgröße einstellen:

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen

IMH Dienste

EGSB-Projekt

Erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf

Welche Faktoren tragen wesentlich dazu bei, dass gehörlose und schwerhörige Menschen beruflich erfolgreich sind?

zum EGSB-Projekt

Inhaltsbereich

Facharbeiterbrief/Gesellenbrief

weitere Inhalte:

Ein Facharbeiterbrief ist eine Urkunde, ein Zeugnis. Man bekommt einen Facharbeiterbrief, wenn man eine Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf gemacht hat. Man muss die Prüfung bestehen. Die Industrie und Handelskammer stellt dann den Facharbeiterbrief aus. Im Facharbeiterbrief steht die Berufsbezeichnung.

Wenn man eine Ausbildung im Handwerk gemacht hat, dann bekommt man einen Gesellenbrief. Bei einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich bekommt man das IHK-Prüfungszeugnis.

Leserbewertung: hilfreich (Anzahl der Bewertungen:28)

Wie bewerten Sie diesen Beitrag?