Brotkrümmelpfad

Volltext-Suche

Einstellungen

Sprachauswahl:

  • Verständliche Sprache
  • Leichte Sprache
  • DGS

Schriftgröße einstellen:

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen

IMH Dienste

EGSB-Projekt

Erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf

Welche Faktoren tragen wesentlich dazu bei, dass gehörlose und schwerhörige Menschen beruflich erfolgreich sind?

zum EGSB-Projekt

Inhaltsbereich

Arbeit suchen

weitere Inhalte:

Menschen mit einer oder mehreren Behinderungen arbeiten oft in einer Werkstatt für behinderte Menschen.
Wenn man das nicht möchte, dann muss man eine Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt suchen.

Tipps, wer helfen kann beim Suchen:
  • Integrationsfachdienste
  • Sozialdienste der Berufsschulen
  • Sozialdienste der Berufsbildungswerke
  • Werkstätten für behinderte Menschen
  • Freunde und Bekannte kennen vielleicht eine Firma, wo man sich bewerben kann.
  • Freunde und Bekannte kennen vielleicht jemand, der Hilfe braucht:
    Zum Beispiel für alte oder kranke Menschen einkaufen, mit alten Menschen spazierengehen, im Haushalt und Garten helfen, auf kleine Kinder aufpassen.
    Diese Arbeiten kann man auch neben einem Beruf oder bei der Arbeitslosigkeit machen. Man darf so bis zu 450 Euro im Monat verdienen.
Tipps zum selbst Suchen
  • Sich direkt bei einer Firma bewerben.
    Dazu muss man Bewerbungsunterlagen an die Firma schicken.
    In den Bewerbungsunterlagen sind eine schriftliche Bewerbung und Zeugnisse.
  • Man kann bei Jobbörsen im Internet suchen.
  • Man kann eine eigene Bewerbung in eine Jobbörse im Internet stellen.
Beispiele für Jobbörsen im Internet:

Mehr Internetadressen finden Sie, wenn Sie auf den Text in verständlicher Sprache wechseln.

Leserbewertung: sehr hilfreich (Anzahl der Bewertungen:226)

Wie bewerten Sie diesen Beitrag?