Brotkrümmelpfad

Sie sind hier:

Volltext-Suche

Einstellungen

Sprachauswahl:

  • Verständliche Sprache
  • Leichte Sprache
  • DGS

Schriftgröße einstellen:

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen

IMH Dienste

EGSB-Projekt

Sind Sie beruflich erfolgreich?

Das EGSB-Projekt sucht „erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf“.

zum EGSB-Projekt

Inhaltsbereich

Kommunikative Hilfen

Wenn Menschen verschieden hören oder
verschieden sprechen, dann gibt es manchmal Probleme bei der Verständigung.
Man braucht dann Unterstützung bei der Verständigung.
Diese Unterstützung nennt man auch "kommunikative Hilfe".

Jeder Mensch ist anders.
Es gibt viele unterschiedliche Bedürfnisse.

Beispiele:
Hörende und nicht-hörende Menschen

Für hörende Menschen ist es schwierig mit Menschen zu sprechen, die nicht hören.
Hörende Menschen verstehen meistens keine Gebärdensprache.
Dann brauchen sie kommunikative Hilfe, zum Beispiel Schrift oder Gebärdensprachdolmetschen.

Schwerhörige Menschen

Schwerhörige Menschen brauchen zum Beispiel ein Hörgerät.
Oder einen besonderen Telefon-Dienst.
Das nennt man auch technische Hilfen.

Gehörlose Menschen mit Sehbehinderung

Wenn man gehörlos und zusätzlich sehbehindert oder taubblind ist,
dann braucht man eine Sehhilfe.
Oder besondere Hilfen für taubblinde Menschen.
Zum Beispiel Gebärdensprache für Taubblinde.
Oder das Lorm-Alphabet.

Gehörlose Menschen ohne Arme und Hände

Man hat keine Arme und Hände.
Oder Arme und Hände sind spastisch gelähmt.
Dann kann man Gebärdensprache vielleicht nur sehen,
aber man kann nicht selbst gebärden.
Dann muss man eine andere Möglichkeit für die Verständigung finden.

Menschen mit Hörbehinderung und Lernproblemen

Wenn Menschen Lernprobleme oder starke Verständnisprobleme haben,
dann verstehen sie vielleicht am besten vereinfachte Gebärden und Bilder.
Oder sie brauchen Unterstützte Kommunikation.

Wichtig: Die Hilfen müssen gut sein für die Betroffenen,
damit die Betroffenen die Informationen wirklich verstehen.

Leserbewertung: hilfreich (Anzahl der Bewertungen:1)

Wie bewerten Sie diesen Beitrag?

2 Kommentare

  • 1) DGS andere Gebärden

    Autor(in): cb

    „Es wäre wünschenswert hier etwas zu DGS und ggf. anderen Gebärden etwas mehr zu erfahren. (Oder ein Link)

    Gruß

    CB”

  • 2) Gebärden

    Autor(in): Dr. Strauß

    „siehe www.vibelle.de”

Hier können Sie sich über die Inhalte des obigen Text unterhalten. Stellen Sie Fragen oder antworten Sie auf Fragen anderer.

Wichtig: Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.