Brotkrümmelpfad

Sie sind hier:

Volltext-Suche

Einstellungen

Sprachauswahl:

  • Verständliche Sprache
  • Leichte Sprache
  • DGS

Schriftgröße einstellen:

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen

IMH Dienste

EGSB-Projekt

Erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf

Welche Faktoren tragen wesentlich dazu bei, dass gehörlose und schwerhörige Menschen beruflich erfolgreich sind?

zum EGSB-Projekt

Inhaltsbereich

Beratung bei Arbeitslosigkeit

Jan ist arbeitslos.
Sein Kollege Oliver hat eine Kündigung bekommen.
Er wird in 3 Monaten arbeitslos sein.
Beide brauchen jetzt eine gute Beratung, wie sie wieder Arbeit finden.

Jan und Oliver sind beide hörbehindert.
Dann gehen sie am besten zu einer Beratung beim Integrationsfachdienst.

Integrationsfachdienste beraten behinderte Menschen
  • wenn sie eine Arbeit suchen
  • wenn sie eine Ausbildung suchen
  • wenn sie neue Arbeitsabläufe lernen müssen
  • wenn sie Probleme am Arbeitsplatz haben
Integrationsfachdienste beraten auch die Arbeitgeber von behinderten Menschen
  • wenn ein Betrieb behinderte Menschen einstellen möchte
  • wie die Zusammenarbeit am besten klappt
  • welche finanzielle Unterstützung der Betrieb bekommen kann

An manchen Orten gibt es spezielle Integrationsfachdienste für hörbehinderte Menschen.
Oder es gibt Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich mit Hörbehinderung auskennen.

Adressen

Adressenliste der Integrationfachdienste für hörbehinderte Menschen:

sortiert nach PLZ

Leserbewertung: noch nicht bewertet (Anzahl der Bewertungen:0)

Wie bewerten Sie diesen Beitrag?