Brotkrümmelpfad

Volltext-Suche

Einstellungen

Sprachauswahl:

  • Verständliche Sprache
  • Leichte Sprache
  • Leider noch nicht übersetzt: DGS

Schriftgröße einstellen:

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen

IMH Dienste

EGSB-Projekt

Sind Sie beruflich erfolgreich?

Das EGSB-Projekt sucht „erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf“.

zum EGSB-Projekt

Inhaltsbereich

Gebärdensprachkurse

Bei allen größeren Gehörlosenverbänden und Volkshochschulen kann man mittlerweile Gebärdensprache lernen. In einigen Städten gibt es sogar Gebärdensprachschulen oder Hausfrühförderung durch gehörlose Erwachsene.

Warum sind Gebärdensprachkurse wichtig?

Die Familien und Freunde von gehörlosen Kindern können Gebärdensprachkurse besuchen, damit sie sich mit den Kindern besser verständigen können.

Viele Lehrer und Erzieher haben die Erfahrung gemacht: Gehörlose Kinder mit Lernproblemen lernen schneller und effektiver mit der Gebärdensprache. Leider wurden in der Vergangenheit immer wieder gehörlose Kinder ohne Gebärdenkenntnisse fälschlich als „lernbehindert“, „geistig behindert“ oder „autistisch“ diagnostiziert.
Sobald die Kinder und ihre Bezugspersonen dann mit Gebärden kommunizieren konnten, stellte sich heraus, dass die Lernprobleme nur eine Folge fehlender Kommunikation waren.
Zu einem solchen Fall können Sie hier einen Erfahrungsbericht lesen.

Wie kann man Gebärdensprache lernen ?

  • Die Deutsche Gebärdensprache DGS kann man am besten von gehörlosen Gebärdensprachdozentinnen und –dozenten lernen.
  • Gebärdensprachkurse in Lautsprachbegleitenden Gebärden (LBG) werden oft von Hörgeschädigtenpädagogen oder schwerhörigen Dozenten angeboten und sind besonders für spätertaubte Menschen geeignet.

Mehr Informationen findet man auf der Internetseite der Bundesarbeitsgemeinschaft der Dozenten für Gebärdensprache.

Informationen über Gebärdensprachkurse in Volkshochschulen finden Sie über die Internetseite der Deutschen Arbeitsgemeinschaft der Volkshochschulen
Gebärdensprachkurse der Volkshochschulen

Schauen Sie doch einmal rein in den Online-Gebärdenschnupperkurs. Nach wenigen Minuten werden Sie sich in Gebärdensprache vorstellen können.

Adressen von Gebärdensprachkursen finden Sie hier:

Gebärdensprachkurse und -schulen

Gebärdensprachkurse der Volkshochschulen

Volkshochschulen bieten meist 2 verschiedene Kurse an:

  • Kurse in Deutscher Gebärdensprache DGS
  • Kurse in Lautsprachbegleitenden Gebärden LBG

Adressen von Gebärdensprachkursen an Volkshochschulen finden Sie hier:

Gebärdensprachkurse an Volkshochschulen

Wir können nicht garantieren, dass wir alle Volkshochschulen mit Gebärdensprachkursen aufgelistet haben. Die Volkshochschulen haben ein großes Angebot an Kursen. Es gibt eine bundesweite Suchfunktion auf der Seite www.meine-vhs.de.

Leserbewertung: sehr hilfreich (Anzahl der Bewertungen:2)

Wie bewerten Sie diesen Beitrag?

noch keine Kommentare

Hier können Sie sich über die Inhalte des obigen Text unterhalten. Stellen Sie Fragen oder antworten Sie auf Fragen anderer.

Wichtig: Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.