Brotkrümmelpfad

Sie sind hier:

Volltext-Suche

Einstellungen

Sprachauswahl:

  • Verständliche Sprache
  • Leichte Sprache
  • DGS

Schriftgröße einstellen:

  • Schrift vergrößern
  • Schrift verkleinern
  • Schriftgröße zurücksetzen

IMH Dienste

EGSB-Projekt

Sind Sie beruflich erfolgreich?

Das EGSB-Projekt sucht „erfolgreiche gehörlose und schwerhörige Menschen im Beruf“.

zum EGSB-Projekt

Inhaltsbereich

Finanzierung der Ausbildung

Eine gute Ausbildung ist sehr wichtig für das ganze Leben.
Man ist dann seltener arbeitslos.
Aber eine Ausbildung kostet Geld und manchmal haben die Jugendlichen oder ihre Elten wenig Geld.

Je nach Ausbildung bekommt ein Azubi:

  • Lohn, wenn man die Ausbildung in einem Betrieb macht.
    Man sagt auch Ausbildungsvergütung.
  • Keinen Lohn, wenn man die Ausbildung in einer Schule macht.
  • Geld vom Staat. Das nennt man finanzielle Unterstützung.

Es gibt verschiedene Formen der finanziellen Unterstützung

Zeichnung, bei der eine Hand Geld bekommt von der Hand eines anderen.

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung"

Die Ausbildungsvergütung, also der Lohn, den man während der Ausbildung bekommt, ist ganz unterschiedlich hoch. Es gibt eine Liste, in der man sehen kann, wieviel Lohn man während der Ausbildung bekommt.

Hier können Sie die Liste ansehen: Ausbildungsvergütung, Stand 2009

weitere Beiträge zum Thema "Finanzierung":

Leserbewertung: hilfreich (Anzahl der Bewertungen:1)

Wie bewerten Sie diesen Beitrag?

noch keine Kommentare

Hier können Sie sich über die Inhalte des obigen Text unterhalten. Stellen Sie Fragen oder antworten Sie auf Fragen anderer.

Wichtig: Felder mit einem * müssen ausgefüllt werden.